Heideschulinfo vom 19.09.2013

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Freunde der Heideschule,
kurz vor den Herbstferien wenden wir uns mit diesem Heideschulinfo an alle Mitglieder der Schulgemeinschaft. Eine ereignisreiche Zeit liegt hinter uns:

Rückblick

Das begann mit einer meiner Meinung nach stimmigen und gut organisierten Einschulungsfeier am 10. August: Ein herzliches Dankeschön dafür an die zweiten Klassen und an deren Klassenlehrerinnen, die sich an dieser Feier mit Beiträgen ganz unterschiedlicher Art beteiligt und unsere neuen Erstklässler und Schulkindergartenkinder so fröhlich in Empfang genommen haben: Das war gelungen!
Vielen Dank möchte ich aber auch allen anderen Beteiligten sagen, ganz besonders Ihnen, liebe Eltern, für die Beiträge zum Kuchenbuffet sowie den Eltern des Schulvereins für ihre engagierte und ehrenamtliche Tätigkeit hinsichtlich der geleisteten Arbeit, insbesondere bei der Organisation des Kuchenbuffets, an diesem für das Leben unserer neuen ABC-Schützen so bedeutenden Einschulungstag. Die Erlöse kamen – wie jedes Jahr – unserem Schulverein zu Gute, der hiermit viele wichtige Projekte an der Heideschule unterstützt, die letztendlich allen Kindern zu Gute kommen!  
Mittlerweile haben die Erstklässler ihre ersten Wochen hinter sich gebracht und sich wie ich höre bereits ganz gut bei uns an der Heideschule eingelebt. Das freut uns alle sehr!

Am 13. September haben wir unseren traditionellen Heideschulexpresstag begangen, der wie jedes Jahr ein voller Erfolg war. Ich konnte mich davon überzeugen, dass die Schülerinnen und Schüler die Angebote rund um das Thema „Mobilität“ begeistert angenommen haben. Die ganze Schule sowie unsere beiden Schulhöfe wurden mit Hilfe der Laufkarten für alle Schülerinnen und Schüler zu einem Ort des selbstständigen Lernens! Unseren ABC-Schützen standen dabei ihre Paten hilfreich zur Seite: Das war gut organisiert!
Auch in diesem Fall möchte ich mich, bei ihnen liebe Eltern, wieder für die zahlreichen Beiträge zum gesunden Frühstücksbuffet bedanken. Der Freiwilligen Feuerwehr Schwanewede und der Firma Reisedienst von Rahden sagen wir Dank für die Bereitstellung des großen Feuerwehrfahrzeuges und des großen Busses, ebenso danken wir den Feuerwehrkräften für ihren ehrenamtlichen Einsatz!
Ein Hinweis in eigener Sache: Wir benötigen für den Heideschulexpresstag im kommenden Jahr noch Verbandskästen mit abgelaufenem Verbandsmaterial zu Demonstrations- und Übungszwecken. Wer einen solchen „entsorgen“ muss: Bitte Kontakt zu Frau Meuer aufnehmen.

Sonntag, den 15. September, folgte sogleich ein weiteres „Highlight“ in unserem abwechslungsreichen Schulleben: Flohmarkt in der Aula der Heideschule!
Wie ich mich selbst überzeugen konnte herrschte reger  Andrang, viele haben die Gelegenheit zum Kaufen oder Verkaufen genutzt und für Kaffee und Kuchen zwischendurch war ebenfalls gesorgt. Die Erlöse aus dem Kuchenverkauf kamen wiederum dem „Klingelbeutel“ des Schulvereins zu Gute!  Auch hierfür zeichneten wieder die engagierten Mütter des Schulvereins verantwortlich! Dafür ein GROSSES Dankeschön!
Meine Bitte – vor allen Dingen an die neuen Erstklasseneltern -: Werden auch Sie Mitglied!
(Kontakt: Frau Zechel/2A  oder Frau Addicks/4A, Anmeldeformulare liegen auch im Büro)

Ausblick
Eine aufregende Zeit liegt vor uns:

Direkt im Anschluss an die Herbstferien (03. – 20.10) starten wir an der Heideschule mit einer Projektwoche der ganz besonderen Art:
Ab Montag, den 21.10.2013 gastiert der Projekt-Circus-Rasch für 5 Tage auf dem vorderen Schulhof in einem großen Zirkuszelt. Von Montag bis Freitag werden die Kinder täglich trainieren und zu kleinen Artisten unter der großen Zirkuskuppel werden.
Das Ganze mündet in 2 großen Gala-Vorführungen.
Freitag, den 25.10. um 14.00 und 17.00 Uhr heißt es dann für die kleinen Zirkusartisten aus der Heideschule: Vorhang auf, Manege frei!
Die Kinder werden Montag (21.10.) eingeteilt und erfahren an diesem Tag auch, in welcher Vorstellung sie auftreten werden. Für die Teilnahme am Zirkusprojekt sammeln wir pro Kind lediglich 2 Euro ein.
Weitere Informationen zum Thema Projekt-Circus-Rasch wird es noch in einem gesonderten Elternbrief geben, doch ich möchte es an dieser Stelle nicht versäumen, Sie und Ihre Familien bereits jetzt zu diesem ganz besonderen Highlight in unserem Schulleben ganz herzlich einzuladen. Also bitte im Terminkalender dick anstreichen!

Homepage
Ich möchte Sie gerne auf eine Änderung auf der Startseite unserer Schulhomepage hinweisen:
Seit Montag, den 16.9. können Sie unter der Rubrik „Essensangebot Ganztag“ den für die jeweilige Woche gültigen Speiseplan einsehen (www.heideschule-schwanewede.de)
Außerdem möchte ich Sie noch mit folgendem Link darüber informieren, welche großzügigen Sponsoren es uns möglich machen, das Zirkusprojekt Rasch für die Kinder der Heideschule zu realisieren und mit lediglich 2,- Euro pro Kind auszukommen! Schauen Sie doch einfach mal rein:

https://www.heideschule-schwanewede.de/bildergalerie/2014/sponsorentreffen-in-der-heideschule.html

Ganztagsschule
Als Ganztagsschule bieten wir Ihnen einen erweiterten Betreuungsrahmen. Möglicherweise brauchen Sie aus beruflichen Gründen zusätzliche Betreuung für Ihr Kind. Mit dieser Abfrage möchten wir den Betreuungsbedarf prüfen, um eventuell Lösungen zu ermöglichen. Ich weise darauf hin, dass Geld für Betreuungspersonal nur eingeschränkt zur Verfügung steht und zusätzliche Betreuungskosten für Eltern entstehen könnten. Bitte füllen Sie den Bogen nur aus, wenn Betreuungsbedarf für einen vierten Tag mit Ganztagsangebot tatsächlich besteht. Geben Sie dann bitte den unteren Abschnitt bis Donnerstag, den 26.09.2013, zurück, vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

———————————————————————————-
Ganztag: Ich brauche aus beruflichen Gründen eine weitere Ganztagsbetreuung an einem vierten Tag:

o  Ich benötige am Montag einen vierten Tag mit Ganztagsangebot  
o  Ich benötige am Freitag einen vierten Tag mit Ganztagsangebot

Dies ist lediglich eine Umfrage, eine Anmeldung ist damit nicht verbunden!

Für Rückfragen wichtig:
Name des Kindes:____________________Klasse:____     Unterschrift:______________________________